Schweden: Allison Vollautomatikgetriebe überzeugt bei Bautransporten durch einfaches Handling

Seitdem Kenth-Göran Gustavsson von Kentens Transport AB seinen neuesten Lkw mit einem Allison Vollautomatikgetriebe ausgestattet hat, ist er nach einem langen Arbeitstag viel weniger erschöpft.

GÖTEBORG, Schweden – Kenth-Göran Gustavsson begann mit 18 Jahren Lkw zu fahren und heute – 43 Jahr später – ist das noch immer sein Job. Im Jahr 1996 gründete er Kentens Transport und hat seitdem sechsmal seine Lkw ausgetauscht – doch erst mit seinem aktuellen Transportfahrzeug, einem Volvo FE mit HIAB Kran, hat Gustavsson die Vorteile des Allison Vollautomatikgetriebes 3000 (3000 Series™) entdeckt.

„Ich biete Bautransporte im Raum Göteborg; genau genommen befördere ich Füllmaterialien für Baustellenbetreiber, Tiefbau-Unternehmen sowie private Hauseigentümer. Das bedeutet kurze Transportwege in dichtem Stadtverkehr und jede Menge Kranarbeiten“, erklärte Gustavsson. „Bei solchen Transporten kann man ein manuelles oder automatisiertes Getriebe gar nicht mit meinem neuen Allison Vollautomatikgetriebe vergleichen.“

„Das Fahrzeug mit dem Allison Getriebe ist seinen Vorgängern deutlich überlegen und sehr angenehm zu fahren. Nach einem Arbeitstag hinter dem Steuer bin ich weniger erschöpft und die Schmerzen in meinem Bein, durch das ständige Kuppeln, sind komplett verschwunden. Jetzt muss ich nur noch eine Taste drücken und losfahren. Noch einfacher oder komfortabler geht es nicht“, sagte Gustavsson.

Gustavsson geht sehr behutsam und schonend mit seinen Transportern um – zur Freude seines Volvo Vertriebsmanagers Nils-Olof Johansson von Borås Bil Lastvagnar AB. „Es ist einfach, Käufer für Gustavssons gebrauchte Lkw zu finden, denn sie sind immer gut ausgestattet und pfleglich behandelt worden. Wenn Gustavsson irgendwann wieder einen neuen Lkw kauft, ist dieses Fahrzeug wegen des Allison Getriebes sogar noch attraktiver für den Gebrauchtwagenmarkt.”

Der Volvo FE mit HIAB Kran von Kenth-Göran Gustavsson ist das erste Baufahrzeug, das Johansson mit Allison Vollautomatikgetriebe verkauft hat – allerdings hat er schon mehrere Entsorgungsfahrzeuge mit Allison Getrieben verkauft. Johansson ist davon überzeugt, dass Baufahrzeuge, die gut im Stadtverkehr zurechtkommen, ein Wachstumssegment für Allison Transmission sind – insbesondere wegen der großen Kraftstoffeffizienz-Vorteile.

„Lkw mit Allison Getrieben verbrauchen weniger Kraftstoff als Fahrzeuge mit manuellen Getrieben, zudem sind die Wartungskosten sehr günstig. Es fallen nur Filter- und Ölwechsel an – mit langen Intervallen. Dank meines neuen Allison Getriebes muss ich mir keine Gedanken mehr über Kupplungswechsel und außerplanmäßige Stillstandzeiten machen““, erläuterte Gustavsson.

Fahrzeug: Volvo FE 4x2
Motor: 340 PS, 1.300 Nm, Euro 5
Getriebe: Allison Vollautomatikgetriebe Serie 3000 (3000 Series™)
Gesamtgewicht: 18 Tonnen
Sonstiges: HIAB 144 Kran

Apr 24, 2014

About Allison Transmission

Allison Transmission (NYSE: ALSN) is the world’s largest manufacturer of fully automatic transmissions for medium- and heavy-duty commercial vehicles and is a leader in hybrid-propulsion systems for city buses. Allison transmissions are used in a variety of applications including refuse, construction, fire, distribution, bus, motorhomes, defense and energy. Founded in 1915, the company is headquartered in Indianapolis, Indiana, USA and employs approximately 2,600 people worldwide. With a market presence in more than 80 countries, Allison has regional headquarters in the Netherlands, China and Brazil with manufacturing facilities in the U.S., Hungary and India. Allison also has approximately 1,400 independent distributor and dealer locations worldwide. For more information, visit allisontransmission.com.