News

Wir wollen es Ihnen einfach machen, sich über Allison Transmission zu informieren, egal, ob es um große geschäftliche Entscheidungen oder um Allgemeines geht. Wählen Sie unten eine Region, eine Kategorie oder ein Datum aus, um die neuesten Meldungen von Allison anzusehen. Falls Sie mehr Informationen benötigen, klicken Sie unten, um mit unserem Team der Unternehmenskommunikation in Kontakt zu treten.

Top News Story

David S. Graziosi beginnt Amtszeit als CEO von Allison Transmission

Allison Transmission hat bekanntgegeben, dass David S. Graziosi am 1. Juni 2018 die Nachfolge von Lawrence E. Dewey als Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens angetreten hat. Zuvor war Graziosi seit Januar 2016 als Chief Financial Officer (CFO) und Präsident tätig.

MAN präsentiert TGM Abfallsammel-Fahrzeug mit Allison Vollautomatikgetriebe der Serie 3000 auf der IFAT 2018

MAN Truck & Bus und Allison Transmission verstärken ihre Zusammenarbeit: Die vollautomatischen Drehmomentwandler-Getriebe von Allison Transmission sind ab sofort optional ab Werk für ausgewählte Typen der MAN TGM-Baureihe in Euro 6 freigegeben worden.

News

Australien: Zuckerrohr-Lokomotiven sparen mit Allison Getrieben mehr als 30 Prozent Kraftstoff

Allisons innovatives Getriebeaustausch-Konzept für in die Jahre gekommene Lokomotiven reduziert Kraftstoffkosten um mehr als 30 Prozent.

Mehr

Holztransporte in Neuseeland: Allison Transmission hilft Holzspediteuren bei der Arbeit

Allison Vollautomatikgetriebe helfen neuseeländischen Holztransportunternehmen dabei, die Effizienz und Sicherheit unter schwierigsten Waldbedingungen zu verbessern.

Mehr

Ideales Fahrzeug für chinesische Goldmine: CNHTC HOVA60 Bergbau-Muldenkipper mit Allison Vollautomatik

Der chinesische Lkw-Hersteller CNHTC und Allison Transmission präsentieren den HOVA60 Bergbau-Muldenkipper. Das Fahrzeug bietet Betreibern verbesserte Sicherheit, Funktionsfähigkeit und Effizienz bei schwierigen Anwendungen.

Mehr

Wendegetriebe statt Wendehammer: Doppelkopfbusse mit Allison Vollautomatik bringen Touristen zum Mont-Saint-Michel

Für den Pendelverkehr zum Mont-Saint-Michel setzt Veolia Transport seit Ende April sechs weltweit einzigartige Doppelkopfbusse der Contrac GmbH ein. Jedes der Fahrzeuge verfügt über zwei Fahrerkabinen und ein spezielles Wendemodul kehrt die Drehrichtung des Allison Automatikgetriebes um. Dadurch können die Pendelbusse in beide Fahrtrichtungen vorwärts fahren – ohne zu wenden.

Mehr