Allison Transmission Global Headquarters

Ideales Fahrzeug für chinesische Goldmine: CNHTC HOVA60 Bergbau-Muldenkipper mit Allison Vollautomatik

Der chinesische Lkw-Hersteller CNHTC und Allison Transmission präsentieren den HOVA60 Bergbau-Muldenkipper. Das Fahrzeug bietet Betreibern verbesserte Sicherheit, Funktionsfähigkeit und Effizienz bei schwierigen Anwendungen.

PEKING, China – Die „China National Heavy Duty Truck Group (CNHTC) Jinan Special Vehicle Company“ hat kürzlich 20 neue HOVA60 Bergbau-Muldenkipper an die Zijinshan Gold- und Kupfer-Mine in der chinesischen Provinz Fujian, an der Südostküste des Landes, ausgeliefert; sie alle verfügen über ein Allison 4500 ORS_R Automatikgetriebe. Diese Fahrzeuge sind in der Bergbaubranche sehr beliebt, insbesondere beim größten Goldförderer Chinas: der Zijn Mining Corporation.

In der Zijinshan Mine machen steile Hänge und anderes unwegsames Gelände die Arbeit für normale Muldenkipper schwierig, insbesondere bei schwerer Beladung. CNHTC und Allison haben sich zusammengetan, um eine Lösung für dieses Problem zu finden, und gemeinsam den HOVA60 Bergbau-Muldenkipper entwickelt. Er bietet verbesserte Sicherheit, höhere Produktivität, Einsatzfähigkeit und Effizienz, bei gleichzeitiger Senkung der gesamten Betriebskosten. Die Mitarbeiter der Zijinshan Mine befassten sich mehr als drei Jahre mit Forschungen und ein weiteres Jahr mit Tests, bevor sie die HOVA60 Muldenkipper mit Automatikgetrieben kauften.

„Normalerweise bewegen sich Lkw bei der Beladung alle zehn Sekunden und die Kupplung eines manuellen Getriebes ist schnell verschlissen“, sagt Rao Shihuang, Fuhrparkmanager der Zijinshan Gold- und Kupfer-Mine. „Durch den Drehmomentwandler der vollautomatischen Allison Getriebe werden solche Probleme vermieden. Der einzigartige integrierte Ausgangswellenretarder optimiert die Bremsfunktionen, um eine sanfte und sichere Fahrt auf abschüssigen Strecken zu gewährleisten; er reduziert Erhitzung und Verschleiß der Betriebsbremsen. Dies erhöht die Sicherheit und senkt die Wartungskosten.“

Vincent Yang, Senior Verkaufsmanager für China Truck und Specialty Vehicles bei Allison Transmission, betont, dass der Allison Drehmomentwandler beim Fahrzeugstart das Motordrehmoment vervielfache. Zusammen mit den Planetensätzen und der hochentwickelten elektronischen Steuerung garantiere er eine ununterbrochene Kraftübertragung während des Schaltens. Dadurch werden die hohen Anforderungen der Kunden nach einem manövrierbaren, sicheren und zuverlässigen Fahrzeug erfüllt, auch mit schwerer Beladung auf steilen Hängen.

Allison beliefert CNHTC bereits seit Jahren mit Getrieben von herausragender Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit. Außerdem ist Allison in Markt- und Produktforschung, Entwicklung und Vermarktung bei CNHTC involviert. Die Kooperation hat für beide Seiten Vorteile. Allison Vollautomatikgetriebe werden sowohl in Bergbau-Muldenkippern als auch in Hafenschleppern und Flughafen-Schneeräumfahrzeugen von CNHTC verbaut.

Einer der größten Erfolge der Zusammenarbeit von Allison und CNHTC ist bis jetzt der HOVA60 Bergbau-Muldenkipper mit Vollautomatikgetriebe, der zu einem geschätzten Fahrzeug in vielen Minen wurde. Größere Stückzahlen wurden letztes Jahr verkauft und die Nachfrage ist gewachsen.

Chen Hu, General Manager von CNHTC Jinan Special Vehicle Company, sagt: „Wir haben in den vergangenen Jahren eine sehr aufrichtige und symbiotische Zusammenarbeit erlebt. Die erfolgreiche Vermarktung des HOVA60 Bergbau-Muldenkippers ist das Ergebnis gemeinsamer Anstrengungen von Allison und unserem Verkaufsteam.“


Presseanfragen:

geldermannKommunikation
Agentur für Public Relations
+49 (0)211-384 06 77

Allison Transmission Europe B.V.
Marketing Communications
Miranda Jansen
+31 (0)78-6422 174

08 Aug, 2012

About Allison Transmission

Allison Transmission (NYSE: ALSN) is the world’s largest manufacturer of fully automatic transmissions for medium- and heavy-duty commercial vehicles and is a leader in electric hybrid-propulsion systems for city buses. Allison transmissions are used in a variety of applications including refuse, construction, fire, distribution, bus, motorhomes, defense and energy. Founded in 1915, the company is headquartered in Indianapolis, Indiana, USA and employs approximately 2,700 people worldwide. With a market presence in more than 80 countries, Allison has regional headquarters in the Netherlands, China and Brazil with manufacturing facilities in the U.S., Hungary and India. Allison also has approximately 1,400 independent distributor and dealer locations worldwide. For more information, visit allisontransmission.com.