Australien: Allison Transmission präsentierte die Vorteile und Leistungsfähigkeit vollautomatischer Getriebe bei der Melbourne Truck Show

Wenn es um Kraftstoffwirtschaftlichkeit, Fahrverhalten und Lebensdauer geht, führt bei den weltweit führenden Nutzfahrzeugherstellern kein Weg an Allison Transmission vorbei.

Melbourne, Australien, April 2012 – Allison präsentierte auf der größten Transportmesse Australiens, der International Truck, Trailer and Equipment Show (ITTES), vom 15.-17. März 2012 in Melbourne vollautomatische Getriebe für mehr Effizienz und verbesserte Arbeitsbedingungen. Dabei legte das Unternehmen den Schwerpunkt auf seine mit den neuesten innovativen Technologien ausgestatteten Automatikgetriebe der Baureihen 2000, 3000 und 4000.

LKW mit Allison Vollautomatik sind beliebt im australischen Markt – sie sind zuverlässig, langlebig, innovativ und bieten einen kosteneffizienten Einsatz. Außerdem erzielen die Fahrzeuge eine eindrucksvoll gestiegene Kraftstoffwirtschaftlichkeit dank neuer Features, wie der Lastabhängigen Schaltplanung (LBSS = Load Based Shift Scheduling) und der Fahrzeugbeschleunigungskontrolle (VAC = Vehicle Acceleration Control). Dadurch wird die Effizienz von LKW mit wechselnder Beladung erhöht und aggressive Gasanforderungen reduziert.

Allison ist der führende Anbieter von Vollautomatikgetrieben für Nutzfahrzeuge, die in Amerika, Europa und Japan produziert werden. In Australien werden diese Fahrzeuge in verschiedenen Anwendungen eingesetzt – im Verteilerverkehr, für Abfallsammlung, Brandschutz oder Bautransporte. Mehrere Nutzfahrzeughersteller präsentierten LKW mit Allison Vollautomatik auf der ITTES-Messe in Melbourne.

Fuso stellte einen neuen Fighter FK mit Allison Vollautomatik der Serie 2500 vor, der für den innerstädtischen Lieferverkehr perfekt ist. Das Automatikgetriebe macht den beliebten, mittelschweren LKW noch vielseitiger.

Isuzu zeigte seinen völlig neuartigen FVY 1400 6x4 Betonmischer mit Allison Getriebe der Baureihe 3500. Der FVY verfügt über eine Kabinen- und Fahrgestell-Spezifikation mit Nebenantrieb, die sich optimal für Betonmischer-Anwendungen eignet; das höchst wettbewerbsfähige Eigengewicht erhöht die Nutzlast.

UD präsentierte an seinem Stand auf der Melbourne ITTES mittelschwere Nutzfahrzeuge seiner Condor Baureihe, die allesamt mit Allison Automatik erhältlich sind. Alle mittelschweren UD MK und PK Varianten gibt es optional mit Allison Getrieben. Der PK 16 250 ist mit einem Allison 5-Gang-Automatikgetriebe der Serie 2500 ausgestattet. So können Käufer bei den PK Lastwagen zwischen zwei Allison Getriebeoptionen wählen. Ein 6-Gang-Getriebe der Baureihe 3000 ist in anderen UD PK Modellen weiterhin verfügbar.

Für die australische Entsorgungswirtschaft ist das Abfallsammelfahrzeug Elite 2 von Dennis Eagle in fünf Standardkonfigurationen zu bekommen: 4x2 RHS, 4x2 Dual Control, 6x4 RHS, 6x4 Dual Control und 8x4 RHS. Die Fahrzeuge sind alle mit Allison Automatikgetrieben der Baureihe 3000 ausgestattet, kombiniert mit Cummins ISL Euro V Motoren.

Die Euro 5 Fahrzeuge von Mack, einschließlich Metroliner, sind mit einem Allison 4430 6-Gang-Getriebe mit integriertem Retarder erhältlich. Die Metroliner mit Allison sind hauptsächlich in Minen und auf Baustellen unterwegs.

Der Eurocargo 225E28 6x2 von Iveco mit Allison Automatik der Serie 3000 vervollständigt die neuesten Angebote von weltweiten Nutzfahrzeugherstellern mit Allison Getrieben für den australischen Markt.

Fast jeder Nutzfahrzeughersteller, der LKW in Australien verkauft, bietet Allison Automatikgetriebe – entweder als Standard oder als Option. Alle großen japanischen LKW-Hersteller, einschließlich Hino, Isuzu, Mitsubishi Fuso und UD Trucks, bieten Allison Vollautomatik in ihren mittelschweren Fahrzeugen. Dave Baxter, Manager Anwendungstechnik bei Allison Transmission Australien, sagt: „Die Allison Teams in Australien und Japan arbeiten eng zusammen, um sicherzustellen, dass die LKW-Konfigurationen mit Allison unseren australischen Kunden einwandfrei – mit den richtigen integrierten Elektronikfeatures – angeboten werden.“

„Über 300 Nutzfahrzeughersteller auf der ganzen Welt bieten Fahrzeuge mit Allison Getrieben als Standard oder als Option; 38 davon verkaufen derzeit LKW mit Allison in Australien. LKW-Flottenbetreiber in Australien und der ganzen Welt erkennen zunehmend den Wert der Allison-Technologie, des Kundenservice, der Produktzuverlässigkeit und -lebensdauer“, erklärt Robert Cavagnino, Manager Vertrieb bei Allison Transmission Australien. „Nutzfahrzeughersteller vertrauen der Fähigkeit von Allison, dem Fahrzeug die Produktivität und Nutzenvorteile zu verleihen, wie sie nur mit vollautomatischen Lastschaltgetrieben möglich sind.“


Presseanfragen:
geldermannKommunikation
Agentur für Public Relations
+49 (0)211-384 06 77

Allison Transmission Europe B.V.
Marketing Communications
Miranda Jansen
+31 (0)78-6422 174

03 Apr, 2012

 

Allison Transmission (NYSE: ALSN) ist führend in der Entwicklung und Produktion von Antriebslösungen für Nutz- und Militärfahrzeuge, der weltweit größte Hersteller von vollautomatischen Getrieben für mitt- lere und schwere Nutzfahrzeuge und ein führender Anbieter von elektrifizierten Antriebssystemen, die die Arbeits- und Umweltbedingungen im Alltag entscheidend verbessern. Allison-Produkte werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, unter anderem in On-Highway-Lkw (Verteilerverkehr, Ent- sorgung, Bauwesen, Feuerwehr und Rettungswesen), Bussen (Schulbus, Stadtbus, Reisebus), Wohn- mobilen, Off-Highway-Fahrzeugen (Energie, Bergbau und Bauwesen) sowie in Militärfahrzeugen (Rad- und Kettenfahrzeuge). Das Unternehmen wurde 1915 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Indiana- polis, Indiana, USA. Mit einer Präsenz in mehr als 150 Ländern verfügt Allison über regionale Firmen- zentralen in den Niederlanden, China und Brasilien, über Produktionsstätten in den USA, Ungarn und Indien sowie über globale Entwicklungseinrichtungen − darunter auch Entwicklungszentren für den Be- reich Elektrifizierung − in Indianapolis (Indiana), Auburn Hills (Michigan) und London. Allison ist rund um den Globus mit etwa 1.400 eigenständigen Vertriebspartnern und Händlern vertreten. Weitere Informa- tionen über Allison finden Sie unter www.allisontransmission.com bzw. unter allisontransmission.com/de-de.