IAA 2016: Mit Allison mehr über Vollautomatikgetriebe erfahren

Mit der Continuous Power Technology™ liefern Allison Getriebe eine herausragende Beschleunigung für höhere Produktivität.

HANNOVER – Besucher der IAA können vom 22. bis 29. September 2016 im zweistöckigen Messegebäude von Allison Transmission (P86, Freigelände Mitte) mehr über die zahlreichen Vorteile von Allison Vollautomatikgetrieben erfahren.

Allison Transmission ist der weltweit größte Hersteller von Vollautomatikgetrieben für mittelschwere und schwere Nutzfahrzeuge und zugleich führend bei Hybridantrieben für Stadtbusse. Allison Getriebe werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, einschließlich Entsorgung, Bauwesen, Feuerwehr, Verteilerverkehr, Bus, Reisemobil, Militär und Energie.

Die patentierte Continuous Power Technology™ von Allison Transmission verwendet einen Drehmomentwandler, der sanfte, nahtlose Volllastschaltungen und eine herausragende Beschleunigung liefert. Jeder Gangwechsel erfolgt automatisch und ermöglicht Fahrern eine bessere Performance und Fahrzeugkontrolle. Im Gegensatz zu einem manuellen oder automatisierten Schaltgetriebe (AMT), das bei jedem Gangwechsel Leistung und Geschwindigkeit verliert, vermeidet ein Allison Vollautomatikgetriebe Zugkraftunterbrechungen – für eine höhere Produktivität, auch mit einem kleineren Motor.

Zum Thema Kraftstoffeffizienz bietet Allison mit FuelSense® und xFE zwei neue Technologien: FuelSense ist eine Kombination von einzigartigen Softwarepaketen und elektronischen Kontrollsystemen, die den Kraftstoffverbrauch um bis zu 20 % senken kann. Die xFE Technologie kann bei Stadt- und Nahverkehrsbussen die Kraftstoffeffizienz um bis zu sieben Prozent steigern. Mit xFE ist das Getriebe speziell auf deren Arbeitszyklen mit permanentem Schalten und niedrigen Durchschnittsgeschwindigkeiten ausgerichtet worden. Dadurch fahren Busse länger in ihrem effizientesten Drehzahlbereich.

Mehr Informationen über die Vorteile von Vollautomatikgetrieben und die Gründe, warum sich Kunden weltweit für Getriebelösungen von Allison entscheiden, erhalten Sie auf dem Allison-Messestand auf der IAA 2016.

26 Aug, 2016

 

Allison Transmission (NYSE: ALSN) ist führend in der Entwicklung und Produktion von Antriebslösungen für Nutz- und Militärfahrzeuge, der weltweit größte Hersteller von vollautomatischen Getrieben für mitt- lere und schwere Nutzfahrzeuge und ein führender Anbieter von elektrifizierten Antriebssystemen, die die Arbeits- und Umweltbedingungen im Alltag entscheidend verbessern. Allison-Produkte werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, unter anderem in On-Highway-Lkw (Verteilerverkehr, Ent- sorgung, Bauwesen, Feuerwehr und Rettungswesen), Bussen (Schulbus, Stadtbus, Reisebus), Wohn- mobilen, Off-Highway-Fahrzeugen (Energie, Bergbau und Bauwesen) sowie in Militärfahrzeugen (Rad- und Kettenfahrzeuge). Das Unternehmen wurde 1915 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Indiana- polis, Indiana, USA. Mit einer Präsenz in mehr als 150 Ländern verfügt Allison über regionale Firmen- zentralen in den Niederlanden, China und Brasilien, über Produktionsstätten in den USA, Ungarn und Indien sowie über globale Entwicklungseinrichtungen − darunter auch Entwicklungszentren für den Be- reich Elektrifizierung − in Indianapolis (Indiana), Auburn Hills (Michigan) und London. Allison ist rund um den Globus mit etwa 1.400 eigenständigen Vertriebspartnern und Händlern vertreten. Weitere Informa- tionen über Allison finden Sie unter www.allisontransmission.com bzw. unter allisontransmission.com/de-de.