Allison Transmission präsentiert auf der IAA 2014 sein bisher größtes Getriebespektrum in Europa

Leiser, sauberer und effizienter – Allison Transmission lässt Fahrzeuge besser arbeiten.

HANNOVER – Allison Transmission wird auf der IAA Nutzfahrzeuge vom 25. September bis zum 2. Oktober in Hannover das größte Vollautomatikgetriebespektrum präsentieren, das das Unternehmen bisher in Europa gezeigt hat: von der Baureihe 1000/2000 (1000/2000 Series™) für leichte Nutzfahrzeuge über die Serien 3000 (3000 Series™) und 4000 (4000 Series™) für mittelschwere und schwere Fahrzeuge bis hin zu den 6000er Off-Highway-Modellen (6000 Series™).

Weitere Exponate in dem zweistöckigen Allison Ausstellungsgebäude (N65, Freigelände Süd) sind die Überlagerungslenkgetriebe der X-Serie für militärische Kettenfahrzeuge, die hocheffiziente TC10®-Serie für Sattelzugmaschinen und die Torqmatic®-Baureihe, die speziell für Stadt-, Überland- und Reisebusse entwickelt wurde. Auch die beiden parallelen Hybridsysteme H 40/50 EP™ und H 3000 werden vorgestellt.

Allison entwickelt Produkte, die einen signifikanten Wettbewerbsvorteil bieten, verbunden mit hoher Effizienz und Umweltnutzen. Ob optimierte konventionelle Antriebseinheiten oder ergänzende Technologien mit hochmodernen Erdgas- und Hybridsystemen – Allison unterstützt Fahrzeuge dabei, höchste Effizienz und Leistung zu bringen.

Auf der IAA – Produkte, Features und Programme von Allison, die Ergebnisse liefern:
•    FuelSense® Kraftstoffeffizienzpakete
•    Hybridsysteme für Busse und Lkw
•    Erdgasmotoren profitieren von Drehmomentwandlertechnologie
•    Stopp-Start-Technologie für besonders niedrigen CO2-Ausstoß

FuelSense® – automatisch Kraftstoff sparen
Allison Transmission hat kürzlich FuelSense® vorgestellt – ein neues Kraftstoffeffizienzpaket, mit dem Flotten noch höhere Kraftstoffeinsparungen erzielen können: bis zu 20 % je nach Anwendung und Konfiguration. In Kombination mit der elektronischen Getriebesteuerung der 5. Generation passt FuelSense Schaltungen sowie Drehmoment automatisch an Ladung, Gefälle und Arbeitszyklus an. FuelSense eignet sich auch für Fahrzeuge mit Erdgasmotoren. Im FuelSense-Trainingsbereich können IAA-Besucher ihre möglichen jährlichen Kostenersparnisse berechnen.

Hybrid – der Umwelt zuliebe
Auch die parallelen Hybridsysteme H 40/50 EP™ und das H 3000 haben Sparpotenzial. Derzeit sind rund 5.000 Stadtbusse mit Allisons H 40/50 EP™ Hybrid-Antriebseinheiten in mehr als 230 Städten weltweit unterwegs. Das H 3000 Hybridsystem für Mittel- und Schwerlastfahrzeuge basiert auf der Allison Getriebeserie 3000 (3000 Series™) und kann den Kraftstoffverbrauch um bis zu 25 Prozent senken – je nach Anwendung und Arbeitszyklus.

Erdgas-Motoren – Allison auch im Euro 6 Econic NGT
Allison Vollautomatikgetriebe harmonieren optimal mit Erdgas-Motoren in einer Vielzahl von Anwendungen. Die patentierte Drehmomentwandler-Technologie verbessert das Ansprechverhalten von Erdgas-Motoren, vervielfacht das Motordrehmoment beim Fahrzeugstart und sorgt dafür, dass die Motorkraft gleichmäßig auf die Antriebsräder übertragen wird. Dadurch bringen Fahrzeuge mit Allison Getrieben beste Leistung und nutzen den Kraftstoff sehr effizient – egal ob sie mit Biomethan oder mit fossilem Erdgas betankt werden.

Auf dem Daimler-Stand C02 in Halle 14/15 können IAA-Besucher sich den neuen Mercedes-Benz Econic NGT Euro 6 mit umweltfreundlicher Erdgastechnologie ansehen. Das Fahrzeug ist mit dem Allison Vollautomatikgetriebe 3000 (3000 Series™) und dem neuesten FuelSense-Paket ausgestattet.

Stopp-Start-Technologie für besonders niedrigen CO2-Ausstoß
Im Juli 2014 präsentierte Allison Transmission im Rahmen des Projekts „ETHOS“ eine neue integrierte Stopp-Start-Technologie. Zusammen mit der „California Energy Commission“ hat Cummins einen Motor entwickelt, der mit E85 (Gemisch aus Ethonal und Benzin mit hoher Oktanzahl) betrieben wird – ein Kraftstoff, der Treibhausgase deutlich reduziert. Der Cummins ETHOS 2,8 l-Motor ist an ein Allison 2550 Getriebe gekoppelt – für einen sanften und sicheren Stopp-Start-Betrieb. Bisher hat der ETHOS 2,8 l bei der CO2-Einsparung die 50 %-Marke – das Ziel des Projekts – weit übertroffen.

Aug 27, 2014

About Allison Transmission

Allison Transmission (NYSE: ALSN) is the world’s largest manufacturer of fully automatic transmissions for medium- and heavy-duty commercial vehicles and is a leader in hybrid-propulsion systems for city buses. Allison transmissions are used in a variety of applications including refuse, construction, fire, distribution, bus, motorhomes, defense and energy. Founded in 1915, the company is headquartered in Indianapolis, Indiana, USA and employs approximately 2,600 people worldwide. With a market presence in more than 80 countries, Allison has regional headquarters in the Netherlands, China and Brazil with manufacturing facilities in the U.S., Hungary and India. Allison also has approximately 1,400 independent distributor and dealer locations worldwide. For more information, visit allisontransmission.com.