Allison Transmission Global Headquarters

Neues Getriebeöl für Vollautomatikgetriebe von Allison Transmission erhöht Leistung und verbessert Schaltqualität

Das neue TES 668™-Getriebeöl wurde auf Basis der jüngsten Entwicklungen bei Synthetik-Ölen und Additiven konzipiert

 Das neue TES 668™-Getriebeöl wurde auf Basis der jüngsten Entwicklungen bei Synthetik-Ölen und Additiven konzipiert. Die neue Getriebeöl-Rezeptur erfüllt sowohl aktuelle als auch künftige Anforderungen. 

INDIANAPOLIS, Oktober 2020 - Allison Transmission, weltweit führender Hersteller von Vollautomatikgetrieben für mittelschwere und schwere Nutzfahrzeuge stellte jetzt eine neue Rezeptur seines Hochleistungsgetriebeöls vor. TES 668™ bietet gegenüber nicht-synthetischen Schmierstoffen auf Mineralölbasis zahlreiche Vorteile. Das vollsynthetische Getriebeöl TES 668 ist freigegeben für alle Allison-Vollautomatikgetriebe der Baureihen 1000, 2000, 3000 und 4000. 

TES 668 knüpft in mehreren Kernbereichen an die bewährte Leistung des TES 295®–Getriebeöls an, unter anderem in Bezug auf oxidative Stabilität, Verschleißschutz und Haltbarkeit der Reibungsverbesserer. Diese Eigenschaften erhöhen die Qualität der Schaltvorgänge und führen zu einer Reduzierung von Lärm, Vibrationen und Erschütterungen – was üblicherweise mit zunehmendem Alter der Schmierstoffe auftritt. Bessere Reibungswerte sorgen für einen gleichmäßigeren Kupplungseinsatz - selbst bei unterschiedlichsten Temperaturen und Beladungszuständen. 

Die robuste Rezeptur des TES 668-Getriebeöls wird auch den anspruchsvollen Anforderungen in Bezug auf Fluidstabilität, Schmierung und Betrieb bei extrem niedrigen Außentemperaturen gerecht. Dadurch ist Allison in der Lage, selbst bei schweren Einsatzbedingungen längere Ölwechselintervalle zu erzielen. TES 668 ist eine wesentliche Voraussetzung für den optimalen Betrieb der Allison-Getriebe. Die Verwendung von nicht zugelassenen Schmierstoffen in einem Allison-Getriebe kann verschiedene Probleme hervorrufen, wie z. B. Dichtungs- und Reibungsprobleme, die sich auf die Haltbarkeit des Getriebes auswirken. Die Verwendung von Original-Automatikgetriebeöl von einem autorisierten Allison-Händler oder -Vertriebspartner ist ausschlaggebend für eine optimale Leistung und die hohe Lebensdauer von Allison-Getrieben. 

„Wir freuen uns, dieses verbesserte Getriebeöl anbieten zu können. Das ist ein weiteres Beispiel dafür, wie wir bei Allison unsere Produkte und Dienstleistungen kontinuierlich weiterentwickeln“, erklärt Brian Geiselhart, Allison Transmission Managing Director, Global Channel, Aftermarket & Warranty. 

Eine Liste der derzeit zugelassenen Vertriebspartner für TES 668 finden Sie auf der Allison-Website. Bitte klicken Sie hier. In den kommenden Wochen werden weitere Getriebeöl-Händler hinzukommen. 

19 Okt, 2020

About Allison Transmission

Allison Transmission (NYSE: ALSN) is the world’s largest manufacturer of fully automatic transmissions for medium- and heavy-duty commercial vehicles and is a leader in electric hybrid-propulsion systems for city buses. Allison transmissions are used in a variety of applications including refuse, construction, fire, distribution, bus, motorhomes, defense and energy. Founded in 1915, the company is headquartered in Indianapolis, Indiana, USA and employs approximately 2,700 people worldwide. With a market presence in more than 80 countries, Allison has regional headquarters in the Netherlands, China and Brazil with manufacturing facilities in the U.S., Hungary and India. Allison also has approximately 1,400 independent distributor and dealer locations worldwide. For more information, visit allisontransmission.com.