Informationen zum Haftungsausschluss für alle Social-Media-Konten von Allison Transmission

 

Allison Transmission hat mehrere aktive Online-Communities, darunter Facebook, Twitter, YouTube und LinkedIn. Wir ermuntern Sie dazu, diese anzuschauen und bei diesen mitzumachen, und wir freuen uns über offene Diskussionen bezüglich Ihrer Anmerkungen, Geschichten und Erfahrungen. Bevor Sie jedoch posten, seien Sie sich folgender Richtlinien bewusst:

Zum Schutz von Unternehmensinformationen und der Privatsphäre anderer veröffentlichen Sie bei Anmerkungen oder Antworten bitte keine vollständigen Namen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Sozialversicherungsnummern, Fallnummern oder anderen vertraulichen oder personenbezogenen Informationen.

Corporate Communications behält sich das Recht vor, Anmerkungen auszublenden, zu löschen oder nicht zuzulassen, die folgende Punkte enthalten:

  • Vulgäre Sprache oder Beleidigungen;
  • Persönliche oder obszöne Angriffe jeder Art;
  • Beleidigende Begriffe, welche auf Einzelpersonen oder Gruppen abgezielt sind;
  • Bedrohungen oder Diffamierungen;
  • Anregung oder Förderung von rechtswidrigen Handlungen;
  • Mehrfache aufeinanderfolgende, das Thema verfehlende Posts von einem einzigen Nutzer oder sich wiederholende Posts, die von mehreren Nutzern kopiert und eingefügt werden oder Spam;
  • Unaufgeforderte Empfehlungen oder andere Geschäftsideen oder Anfragen;
  • Bewerbung oder Unterstützung kommerzieller Dienstleistungen, Produkte oder Organisationen;
  • personenbezogene Informationen, die unangemessenerweise gepostet wurden.
  • Nehmen Sie an keinen Aktivitäten teil, die als Insidergeschäfte gelten könnten.

Besuchergenerierte Anmerkungen (inklusive Nutzername und bereitgestellte identifizierende Informationen) auf einem ATI Social-Media-Kanal werden gemäß dem Informationsfreiheitsgesetz (Freedom of Information Act - FOIA) /Datenschutzgesetz, falls zutreffend, sowohl zum Zeitpunkt des Postings als auch später öffentlich verfügbar.