Allison Transmission zeigt grünen Daumen auf der Nanjing Bus Show

Um Kraftstoff zu sparen und die Umwelt zu schützen, fördert Allison Transmission, der weltweit größte Hersteller von Vollautomatikgetrieben für Nutzfahrzeuge, saubere Fahrzeug-Antriebe.

PEKING, China – Auf der 13. International Bus & Parts Exhibition in Nanjing, China, einer internationalen Fachmesse für die Busindustrie, sorgten Allison Vollautomatikgetriebe in diesem Frühjahr für eine Menge Aufmerksamkeit. Allison Experten erklärten vor Ort die Funktionen und Vorteile der Getriebe, die auf dem chinesischen und weltweiten Busmarkt immer mehr eingesetzt werden.

Allisons Continuous Power Technology™ (ununterbrochene Kraftübertragung) gewährleistet eine kontinuierliche Kraftübertragung auf die Räder während des Hoch- und Herunterschaltens, was zu einer sanfteren, effizienteren Beschleunigung und einer besseren Nutzung der Motorbremswirkung führt. Mit einem Allison Getriebe wird das Motordrehmoment vervielfacht, um sowohl die Fahrzeugeffizienz als auch die Kraftstoffwirtschaftlichkeit zu verbessern; dies ist besonders bei LNG-/CNG-Motoren wichtig. Die Ergebnisse sind geringere Betriebskosten und reduzierte Abgasemissionen.

Liu Jihong, stellvertretender Geschäftsführer, F&E Center, Beijing Auv Bus, BeiQi Foton Motor Co., Ltd., sagte: „Allison Vollautomatikgetriebe eignen sich mit ihrer ausgezeichneten Beschleunigung und einfachen Manövrierbarkeit bestens für Busse, die ständig anfahren und stoppen; sie sorgen für eine gleichmäßige Beschleunigung und Fahrkomfort.“

Tatsächlich stellten auf der Nanjing Bus Show viele Nutzfahrzeughersteller ihre wichtigsten mit Allison ausgestatteten Busse aus – dazu zählten Foton, Chanlong, Shudu, Young Man und Huanghai. Lio Jihong von Foton erklärte, was Allison Getriebe so beliebt macht: „Allison Getriebe bieten sanftes Fahren und Kraftstoffwirtschaftlichkeit, sie erfüllen viele Anforderungen von LNG-/CNG-Bussen im täglichen Einsatz.“

Um Allisons hervorragende Qualität und Lebensdauer zu veranschaulichen, präsentierte das Unternehmen ein Video über den Ausbau eines Getriebes, das zuvor in einem zehn Jahre alten Bus verbaut war, der mehr als 700.000 km in China gelaufen ist. Das Video zeigte alle wichtigen Module und vielfältige Komponenten, die aus dem Getriebe ausgebaut wurden. Dadurch konnten Besucher sehen, wie gut das Getriebe seine ursprüngliche Qualität über die Zeit beibehalten hat. Es wurden keine Probleme oder Mängel entdeckt und die Teile mit normalem Verschleiß funktionierten alle immer noch – ein Beleg für die große Zuverlässigkeit und Lebensdauer der Allison Getriebe.

Parallel zu der Fachmesse fand die Longpan Cup 2013 Preisverleihung im Rahmen des      8. China International Bus Contest, einem Wettbewerb der chinesischen Busindustrie, statt. Dabei wurde Allison Transmission mit dem Goldenen Preis für Komponenten ausgezeichnet. Eigenschaften, wie hoher Kundennutzen, sehr gute Erfahrungen im Kundenservice und eine an den chinesischen Markt angepasste Konstruktion, Entwicklung, Fertigung und Verkaufsförderung verhalfen Allison zu dieser Anerkennung.

„Die Entwicklung umweltfreundlicher Busse ist rasant und weiträumig fortgeschritten. Als weltweit führender Hersteller von Vollautomatikgetrieben für Nutzfahrzeuge, hat sich Allison technologischen Innovationen verschrieben. Das Unternehmen orientiert sich am Markt und entwickelt Getriebelösungen, die die Anforderungen von sauberen Fahrzeugen und Anwendungen angemessen erfüllen“, sagte Michael Headly, Vizepräsident International Marketing, Sales & Service bei Allison Transmission.


Presseanfragen:
geldermannKommunikation
Agentur für Public Relations
+49 (0)211-384 06 77

Allison Transmission Europe B.V.
Marketing Communications
Miranda Jansen
+31 (0)78-6422 174

13 Jun, 2013

 

Allison Transmission (NYSE: ALSN) ist führend in der Entwicklung und Produktion von Antriebslösungen für Nutz- und Militärfahrzeuge, der weltweit größte Hersteller von vollautomatischen Getrieben für mitt- lere und schwere Nutzfahrzeuge und ein führender Anbieter von elektrifizierten Antriebssystemen, die die Arbeits- und Umweltbedingungen im Alltag entscheidend verbessern. Allison-Produkte werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, unter anderem in On-Highway-Lkw (Verteilerverkehr, Ent- sorgung, Bauwesen, Feuerwehr und Rettungswesen), Bussen (Schulbus, Stadtbus, Reisebus), Wohn- mobilen, Off-Highway-Fahrzeugen (Energie, Bergbau und Bauwesen) sowie in Militärfahrzeugen (Rad- und Kettenfahrzeuge). Das Unternehmen wurde 1915 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Indiana- polis, Indiana, USA. Mit einer Präsenz in mehr als 150 Ländern verfügt Allison über regionale Firmen- zentralen in den Niederlanden, China und Brasilien, über Produktionsstätten in den USA, Ungarn und Indien sowie über globale Entwicklungseinrichtungen − darunter auch Entwicklungszentren für den Be- reich Elektrifizierung − in Indianapolis (Indiana), Auburn Hills (Michigan) und London. Allison ist rund um den Globus mit etwa 1.400 eigenständigen Vertriebspartnern und Händlern vertreten. Weitere Informa- tionen über Allison finden Sie unter www.allisontransmission.com bzw. unter allisontransmission.com/de-de.